Pflanzsaison Frühling 2022: Auf geht’s in den Wald!

Wie TreePlantingProjects Waldumbau für Privatwaldbesitzende übernimmt

Stand 1. Februar 2022 hat TreePlantingProjects seit Gründung 27 765 Bäume gepflanzt. Am 2. April 2022, zirka 16 Uhr wollen wir die 30 000-Marke geknackt haben. Um genau zu sein, sollen es dann 30 840 Bäume sein.

Wir legen nämlich schon am 10. Februar wieder los mit unseren Aktionen und du bist herzlich eingeladen, uns zu unterstützen.

Zaunbau im Februar

Schon bevor der Frühling  am 20. März offiziell beginnt, zieht es uns schon raus. Um unsere Flächen in Stolzmühle und Ketteldorf müssen wir vor den Pflanzungen noch Wildschutzzäune bauen, damit die Bäume auch eine Chance haben, zu überleben.

Keine Sorge: Zusammen einen Zaun zu bauen ist ganz einfach und wir zeigen Dir vorab wie es geht.

Melde dich jetzt zum Zaunbau an:

März & April: Forste mit uns auf!

Ab März machen wir uns dann an fünf Samstagen ans Aufforsten. Auf zwei Flächen sollen insgesamt 3075 Bäume gepflanzt werden.

Wie immer geht alles viel schneller, je mehr Hände mit anpacken. Deshalb: Falls du Zeit hast, komm mit uns in den Wald. Falls du keine hast, nimm dir welche!

Denn unsere Wälder brauchen dringend unsere Unterstützung, damit sie der Menschheit im Kampf gegen die Klimakrise weiterhin gute Dienste leisten können.

Wie TreePlantingProjects Waldumbau für Privatwaldbesitzende übernimmt

Was dich erwartet

Du warst noch nie bei einer unserer Aktionen? Dann erzählen wir dir gerne, wie sie ablaufen:

  1. Du meldest dich auf unserer Plattform für eine Aktion in deiner Nähe an. Dort findest du auch den Treffpunkt.
  2. Du kommst am besagten Tag mit festem Schuhwerk, Arbeitshandschuhen und wetterfester Kleidung zur jeweiligen Fläche.
  3. Unser TPP-Organisator begrüßt dich und erklärt dir, was zu tun ist und ihr sucht gemeinsam eine Aufgabe für dich.
  4. Du legst los, hast Spaß und wirst noch dazu von uns verpflegt.
Facebook
Twitter
Email

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner