Waldbauern-Konzept

Du bist hier:
< Alle Themen

Waldbauern-Konzept? – Bist du das erste Mal auf dieser Seite gelandet und weißt noch gar nicht so recht, was TPP eigentlich ist? Dann empfehlen wir Dir erstmal einen Blick auf unsere Startseite oder unsere Beiträge in unserem Blog, auf Instagram, Facebook oder Youtube.

TPP und das TPP-Waldbauern-Konzept

Waldbau Aktionen - Freischneiden in Ruppersdorf
TPP-Waldbauer #0 – Stefan

Wir haben uns das Ziel gesetzt, den Klimawandel durch das Schaffen gesunder Mischwälder zu bremsen. Dazu bilden wir lokale Communities aus Helfern und Waldbauern. Mittels des TPP-Waldbauern-Modells planen wir, die Anzahl unserer Projekte kontinuierlich zu steigern.

Für jedes Waldbau-Projekt braucht es jemanden, der sich mit Wald und Waldarbeit auskennt. Insbesondere bei gefährlichen Arbeiten wie z.B. mit der Kettensäge braucht es die nötige Ausbildung und Ausrüstung. Mit TPP haben wir uns vorgenommen, sehr viele Projekte möglich zu machen. Dementsprechend müssen wir sicherstellen, dass für jedes Projekt ein Experte verfügbar ist. Wir haben einige Zeit damit verbracht, für diese Herausforderung eine gute Lösung zu finden. Dabei ist schließlich dieses Waldbauern-Konzept entstanden.

Die Idee ist einfach: Während die Fördermittel des Freistaates Bayern den Einsatz von Dienstleistern berücksichtigen, wird bei unseren Projekten ein Teil dieses Geldes nicht benötigt. Das liegt daran, dass wir von ehrenamtlichen Helfern unterstützt werden. Demzufolge verbleibt ein Betrag, der ungefähr ein Drittel der Fördergelder umfasst. Pflanzen wir also circa 3000 Bäume auf eine Fläche von einem Hektar, stehen uns circa 3000 EUR zur Verfügung.

Was bekommt ein Waldbauer von TPP?

Die im Beispiel genannten 3000 EUR wollen wir nutzen, um einen Waldbauern zu bezahlen. Da der Aufwand insbesondere im ersten Jahr besonders hoch ist, soll die Hälfte des Geldes im ersten Jahr ausgezahlt werden. Über die kommenden 6 Jahre wird die andere Hälfte in gleichen Raten ausgezahlt. Mit anderen Worten finanzieren wir also über staatliche Fördermittel fachkundige Helfer für unsere Projekte.

Aufgaben eines Waldbauern

Der Waldbauer soll TPP Projekte initiieren und durchführen, um gemeinsam mit TPP unter Einbeziehung der lokalen TPP-Communities immer mehr gesunde Wälder in der Region zu schaffen. Dazu sollte er…

  • eine Fläche suchen
  • diese im Namen von TPP pachten
  • einen Arbeits- und Kulturplan / Förderantrag im Namen von TPP mit dem zuständigen Förster erarbeiten
  • die erste Pflanzung vorbereiten
  • die Fläche 7 Jahre lang weiterentwickeln
  • Aktionen anlegen und koordinieren
  • Aktionen auf der Fläche fachlich betreuen
  • mit Helfern kommunizieren
  • Material beschaffen (Zaun, Bäume)
  • TPP-Qualitätsanforderungen einhalten

Qualifikation eines Waldbauern

Waldbauern Konzept
TPP-Waldbauer #1 – Johannes (links) mit Förster (rechts)
  • Erfahrung mit der Materie Wald (z.B. Förster, Waldarbeiter, Landwirt, Landschaftsbauer…)
  • Kettensägenschein
  • Waldbauern-Ausbildung erwünscht
  • Besitz von angemessenem Equipment (Schutzkleidung, Kettensäge, etc.)
  • gesundes Verhältnis zum Wald – Wald ist mehr als ein Holzlieferant
  • Sinn für Nachhaltigkeit
  • Gefühl für Zusammenarbeit mit Menschen aus allen Altersgruppen und mit verschiedenen sozialen Hintergründen
  • Sicher im Umgang mit Whatsapp, E-Mail und in der Bedienung von Web Applikationen

Wie hilft TPP dem Waldbauern? – Unterstützung durch das TPP Netzwerk

  • Werbung für das Projekt
  • Spenden sammeln
  • Unterstützung bei Pachtverträgen
  • einfache Fördermittelbeschaffung
  • Unterstützung bei der Beschaffung von Fläche + Material (Bäume, Zaun)
  • TPP macht Wald wieder zu einer zuverlässigen und fairen Erwerbsquelle
  • Helfer finden

Leitfäden für TPP Waldbauern

01 – TPP-Waldbauer: Leitfaden zur Bearbeitung einer Fläche (Google Doc)

02 – TPP-Waldbauer: Leitfaden zur Vorbereitung/Räumung einer Pflanzfläche (Google Doc)

03 – TPP-Waldbauer: Leitfaden zur Errichtung eines Schutzzauns (Google Doc)

04 – TPP-Waldbauer: Leitfaden zu TPP-Pflanzaktionen (Google Doc)

05 – TPP-Waldbauer: Sicherheitsvorkehrungen (Google Doc)

Weiter Waldbauer werden

Schreibe einen Kommentar

Inhaltsverzeichnis
DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner